Lezha

Lezha

Die Kleinstadt Lezha bietet Gästen, die ein Hotel für einen Urlaub im Nordwesten von Albanien gebucht haben, verschiedene historische Sehenswürdigkeiten und ungewöhnlich viele katholische Kirchenbauten. Denn es handelt sich hierbei um den Sitz der gleichnamigen römisch-katholischen Bistums. Neben Denkmälern finden Touristen in Lezha auch eine Burg, die auf einem malerischen Hügel liegt. Wer außerdem im Urlaub in Albanien nicht auf schöne Badestrände und Lagunen verzichten möchte, muss von den dortigen Hotels aus lediglich kurze Strecken zurücklegen.

ALBANIEN – Mit Tirana, Adriaküste und Albanischen Alpen (Trescher-Reihe Reisen)

Price: EUR 22,93

(0 customer reviews)

3 used & new available from EUR 22,93

Albanien, Autokarte 1:150.000, Top 10 Tips, freytag & berndt Auto + Freizeitkarten

Price: EUR 10,90

(0 customer reviews)

46 used & new available from EUR 6,82

Reisetipps zur Landschaft und Badeausflügen in Lezha

Lezha befindet sich bei zwei Hügeln, zwischen denen der Fluss Drin auf seinem Weg zur Küste des Meeres durchfließt. Weil die Osmanen, Venezianer, Römer und Illyrer dort schon sehr früh siedelten, wurden bei Ausgrabungen in der Umgebung einige Artefakte gefunden. Um die Atmosphäre des Küstengebirges von Lezha an einem Stand zu genießen, müssen Touristen lediglich den direkt im Nordwesten liegenden Hafenort Shëngjin besuchen. Der dortige Sandstrand bietet im Hochsommer zusätzlich eine sehr lebhafte Stimmung mit einer gemütlichen Promenade.

Das Grabmal von Skanderbeg und die Festung von Lezha

Als das bedeutendste Wahrzeichen, das Touristen in Lezha entdecken, gilt das Grabmal des Nationalhelden Skanderbeg, der in Albanien verehrt wird. Diese historische Persönlichkeit verteidigte die Bevölkerung im 15. Jahrhundert lange gegen Besatzer aus dem osmanischen Reich. Bei einer Führung durch die Gedenkstätte erhalten Gäste in Lezha eine Vielzahl von Informationen zu diesem Konflikt, der die Geschichte von Albanien geprägt hat. Außerdem ist die imposante Burg, die auf dem Hügel über der Stadt liegt, eine landesweit berühmte Sehenswürdigkeit. Dort dürfen die Bewohner von einem Hotel in Lezha die osmanische Baukunst bewundern.