Kruja

Kruja

Die mittelalbanische Kleinstadt Kruja zählt in Albanien zu den historisch bedeutendsten Orten und bietet aus diesem Grund für Touristen, die für den Urlaub ein Hotel buchen, eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten. Denn die Stadt wurde einst von dem legendären Nationalhelden Skanderbeg als Festung benutzt. Am Skanderbeggebirge erzeugt die Stadt ebenso wie die Überreste der Burg ein einzigartiges Bild. Im westlichen Teil des Gebirges verfügt Kruja kaum über ebene Flächen. Durch die steile Lage besteht jedoch die Möglichkeit, einen ganz besonderen Ausblick auf das Meer von Albanien und die Felswände zu erhalten.

ALBANIEN – Mit Tirana, Adriaküste und Albanischen Alpen (Trescher-Reihe Reisen)

Price: EUR 22,93

3.6 von 5 Sternen (8 customer reviews)

3 used & new available from EUR 22,93

Albanien, Autokarte 1:150.000, Top 10 Tips, freytag & berndt Auto + Freizeitkarten

Price: EUR 10,90

(0 customer reviews)

46 used & new available from EUR 6,82

Reisetipps zur Besichtigung der Sehenswürdigkeiten von Kruja

Wer neben der Burg auch die weiteren Sehenswürdigkeiten in der Nähe vom eigenen Hotel bei einem Urlaub in Kruja sehen will, beginnt mit einer Besichtigungstour am besten im Ortszentrum beim berühmten Skanderbeg-Denkmal. Im Süden müssen Besucher dann bei einem Hotel eine Treppe hinuntersteigen, um den großen Basar zu bestaunen. Restaurierte Verkaufshäuschen prägen die berühmte Einkaufsgasse von Kruja, in der Touristen unzählige Souvenirs bekommen. Der Basar versprüht ein historisches Ambiente und wird tatsächlich auch für den Verkauf von wertvollen Antiquitäten genutzt.

Erkundung der Burg und Museen in Kruja

Ein imposantes Tor ist für Touristen immer noch der Eingang zur Burg von Skanderbeg. Bei einer Führung erhalten Gäste dort faszinierende Informationen zum Kampf zwischen albanischen Nationalhelden und osmanischen Besatzern. Die Burg in Kruja ist zum Teil tatsächlich noch bewohnt und dementsprechend sehr gut erhalten. Interessante Ausstellungsstücke zu einer der größten albanischen Heldenfiguren erhalten Besucher des Geländes im Skanderbeg-Museum. Darüber hinaus ist es lohnenswert, im Rahmen von einem Urlaub in einem Hotel in Kruja das ethnografische Museum zu betreten. Dort erfahren Gäste, wie die normale Stadtbevölkerung früher gelebt hat.